"Jorinde und Joringel"

KULTURwagen

Ensemble SpielART



Veranstaltung des Vereins KULTURwagen e.V.

und dem Ensemble "SpielART" Ute Gallert und Michael Müller

mit dem Stück "Jorinde und Joringel"

ein Märchen mit Livemusik nach den Brüdern Grimm in einer Bearbeitung vom „Theater Variabel“ und vom Musiktheater „SpielART“ für Kinder ab 5 Jahre und Familien

Jorinde und Joringel sind seit Jahren ein glückliches Paar. Doch beiden ist ihre Zweisamkeit nicht von Beginn an beschieden gewesen, denn die Eltern waren gegen ihre Hochzeit. So blieb den beiden nur die Flucht in den dunklen Wald, von dem man sich die schauerlichsten Geschichten erzählte. Doch hier begegneten ihnen einst weder die Zauberin, die junge Mädchen in Nachtigallen und Jünglinge zu Stein verwandeln soll, noch der grausige Ritter. Bei ihrer Heimkehr erteilte der Vater, der vor Sorge fast vergangen war, beiden schnell seinen Segen. Aber auch nach Jahren glücklichen Zusammenlebens plagt Jorinde noch immer eine Frage: Hätte Joringel damals tatsächlich alles unternommen, um sie aus den Fängen der Zauberin oder des Ritters zu befreien oder würde er sich schnell mit einer anderen getröstet haben? Bei einem erneuten Waldbesuch will Jorinde dieser Frage auf den Grund gehen. Sie schlüpft in die Rolle der Zauberin, lässt Joringel glauben,  sie sei in eine Nachtigall verzaubert worden…und so nimmt die Geschichte ihren (fast) gewohnten  Verlauf...





KULTURwagen

Dienstag den 26.09.2017

Beginn: 09:30 Uhr

Göltzschtalgalerie Nicolaikirche Auerbach
Alte Rodewischer Straße 2
08209 / Auerbach

 Veranstaltungstermin für ihren Handy-Kalender  Termin als QR-Code

Tickets bestellen!

Telefonische Bestellungen können Sie unter der Telefonnummer 03744 / 211815 aufgeben.


weitere Vorverkaufsstellen

Göltzschtalgalerie Nicolaikirche Auerbach
Alte Rodewischer Straße 2
08209 / Auerbach


zurück